Foltermuseum
Foltermuseum auf Burg Sommeregg

Im Rittersaal der Burg Sommeregg befindet sich Mitteleuropas größte Ausstellung zum Thema Folter

Öffnungszeiten

April
Freitag-Sonntag
11:00 - 17:00
Mai, Juni
täglich
10:00 - 18:00
Juli, August
täglich
10:00 - 20:00
September
täglich
11:00 - 17:00
Oktober
Donnerstag - Samstag
Sonntag

11:00 - 21:00
11:00 - 17:00
in den übrigen Monaten auf Anfrage 

Eintrittspreise

Erwachsene 6,50€
Kinder (bis 13,9 Jahre) 3,50€
Millstätter See Inclusive Card -10%
Kärnten Card inklusive
Foltermuseum

Foltermuseum auf Burg Sommeregg

Dokumente menschlicher Grausamkeit

Im früheren Rittersaal der Burg befindet sich, aufgeteilt auf 2. Stockwerke, Mitteleuropas größtes Museum zum Thema Folter. Mehr als 100 originalgetreue Exponate, dargestellt mit wissenschaftlich ausgearbeiteten Texten, beschreiben die Rechtsgeschichte des Mittelalters und der frühen Neuzeit.

Ab 2020 zeigen wir in einer neuen Sonderausstellung, dass Folter auch heute noch kein abgeschlossenes Kapitel der Menschheitsgeschichte ist. Bis Dezember 2019 gibt es eine Sonderausstellung, die in Kooperation mit Amnesty International entstanden ist, zu sehen.

Museumsshop

Unser Shop lädt alle Besucher zum Stöbern und Entdecken ein. Bei der Vielzahl an Souvenirs der Burg Sommeregg, Mineralien, Spielzeugen, Schmuck und Naschereien ist für Groß und Klein was dabei. Ob als persönliches Andenken an einen Ausflug oder auch als Mitbringsel für die Liebsten, in unserem Shop werdet Ihr bestimmt fündig.